Sie sind hier: Tourismus > Fremdenverkehr > 
24.11.2017 : 10:32

Tourismus

Kärntner Bildungswerk

Opens external link in new windowLink: Kulturdenkmäler in Kärnten und Slowenien

Hemmapilgerweg

Opens external link in new windowLink zum Hemmapilgerweg

Wege nach Innen

Pilgern in Kärnten ist eine Einladung an all jene, die schon immer einmal zu Fuß die verborgenen Schätze des Landes kennen lernen wollten. Hier im Süden von Österreich verbinden die in Summe rund 2.000 km Pilgerwege nicht nur Wallfahrtskirchen und Andachtsstätten und bieten Anschluss an die großen europäischen Pilgerrouten, sondern führen über Berg und Tal vorbei an zahlreichen Seen zu kaum bekannten Plätzen in den entlegenen Dörfern und Tälern mit ihrem einzigartigen landschaftlichen Flair.

G Ä S T E I N F O R M A T I O N

Gemeindewappen
Gemeindewappen

"URLAUB INMITTEN DER NATUR"

Die Marktgemeinde Weitensfeld im Gurktal liegt in Mitten des Gurktales und ist ein besonders idyllisches Fleckchen mit unberührter Natur, in Form von gesunden Wäldern, Wiesen, Almen und Gewässern aber natürlich auch mit bekannt freundlichen, geselligen Menschen, die in den Hauptorten Weitensfeld, Zweinitz, Zammelsberg, Altenmarkt und St. Andrä zu Hause sind.

Baum
Baum
Baum
Baum


Das soll aber nicht heißen, dass wir unseren Gästen außer diesem kostbaren Geschenk der Natur keine weiteren abwechslungsreichen Freizeiteinrichtungen anzubieten hätten. In den idyllischen Orten unserer Gemeinde warten gemütliche und familienfreundliche Gaststätten auf Ihre Einkehr.

Ausblick
Ausblick
Wehr
Wehr


Ein modernes Freizeitzentrum mit beheiztem Freibad und Tennisplätzen in Weitensfeld, Wanderwege sowie zahlreiche kulturelle Veranstaltungen und altes Brauchtum sorgen ergänzend zum einmaligen Naturerlebnis für Abwechslung und einen echten Aktivurlaub.

Freibad
Freibad
Tennisplatz
Tennisplatz

 

Als besondere brauchtümliche Attraktion sei das weit über unsere Landesgrenzen hinaus bekannte WEITENSFELDER KRANZELREITEN, das schon seit Jahrhunderten jährlich am Pfingstmontag abgehalten wird, erwähnt. Gleichzeitig gibt es einen großen Krämermarkt, der mit besonderen Angeboten zahlreiche Besucher aus nah und fern anlockt.

Jungfrauenkuss
Jungfrauenkuss
Aufstellung der Marktfreyung
Aufstellung der Marktfreyung

 

Sehenswerte sakrale Bauten, wie die Wehrkirchen in Altenmarkt und Zammelsberg, die Pfarrkirche und Magdalenenkapelle in Weitensfeld mit dem ältesten Glasgemälde Österreichs, die Pfarrkirche in Zweinitz mit bewundernswerten Fresken, die Filialkirche St. Andrä - Zeugen alter Baukultur - laden die Menschen unserer hektischen Zeit zur Betrachtung und zum stillen Verweilen ein.

Wehrkirche Altenmarkt
Wehrkirche Altenmarkt
Magdalenenkapelle
Magdalenenkapelle

Wenn Ihnen unser Angebot zusagt, rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns.

Marktgemeinde Weitensfeld im Gurktal
Oberer Platz 9
A-9344 Weitensfeld

Tel 04265/242-22  Fax 04265/7452 
e-mail  weitensfeld@ktn.gde.at

Informationen und Preislisten von Hotels, Gasthöfe und Pensionen. 

Ausblick am Zammelsberg
Ausblick am Zammelsberg

 

 

 

   

 
pornrip.cc xxxcomics.org 1siterip.com