Sie sind hier: Aktuelles > 
28.6.2017 : 19:16

Aktuelles

News

Landesblumen-Schmuckwettbewerb

"Blühendes Kärnten - Blumenolympiade"

 

Eine Olympiade nur für Kinder!

 

Die Kindeolympiade wird heuer bereits zum 13ten Mal durchgeführt!

Um den Kindern den Spaß am Gartln zu vermitteln, haben Kinder in der Sonderkategorie „Kind und Garten“  die Möglichkeit an der Blumenolympiade mit ihrem eigenen, kleinen Gemüse-, oder Blumengarten teil zu nehmen und bei der großen Schlussveranstaltung auf der Bühne zu stehen.

 

Die Fördergemeinschaft der Kärntner Gärtner führt heuer den 20. Blumenschmuckwettbewerb „Blühendes Kärnten – Blumenolympiade“ durch. Da wir davon ausgehen, dass sich auch in unserer Gemeinde viele Bürgerinnen und Bürger sehr bemühen, ihrer Umgebung ein blühendes Aussehen zu verleihen, hat die Gemeinde ihre Teilnahme an diesem Blumenschmuckwettbewerb, in der Kategorie „Einzelbewerb“ angemeldet.

 

Dieser Einzelbewerb sieht folgende Gruppenunterteilung vor:

 

* Gasthöfe

* Bauernhöfe und Buschenschanken – bewirtschaftet

* Gewerbebetriebe und Pensionen

* Privathäuser mit Balkon und Garten

* Siedlungen und Wohnstraßen – Wohnblöcke

* Fenster-, Blumenschmuck

* Sonderobjekte

* Öffentliche Gebäude

 

Es werden nun alle an einer Bewertung ihrer floristischen und gärtnerischen Gestaltung interessierten Blumenfreunde eingeladen, bis 30. Juni 2017 unter Angabe ihres Namens und der Adresse die Teilnahme an der Blumenolympiade dem Gemeindeamt

(Meldeamt, Frau Sabitzer, Tel. 242-11), bekanntzugeben.

 

Im Monat Juli erfolgt die Bewertung der einzelnen Anmeldungen durch eine Fachjury der Fördergemeinschaft

 

Zum Jubiläum darf jeder mitmachen, es gibt kein Aussetzen!